In der Schwangerschaft, wenn der Bauch wächst und die Hormone Gelenke und Bänder als Vorbereitung auf die Geburt lockern, kann es zu Beschwerden im Rücken, Nacken und Beckenbereich kommen. Eine professionelle, mittlere bis kräftige Massage kann hier Linderung bringen. 


Ich biete Schwangerschaftsmassagen ab dem 2. Semester (ca. Woche 15) an, wenn die Schwangerschaft stabil ist. Bei Wassereinlagerungen kann natürlich auch eine Kombination aus Klassischer Massage und Lymphdrainage durchgeführt werden oder im Turnus abwechslungsweise. 





Je nach Schwangerschaftswoche und Präferenz der Kundin, benutze ich zur Lagerung ein Schwingkissen , eine spezielle Schwangerschaftsauflage oder die Seitenlage. Das Schwingkissen oder die Schwangerschaftsauflage  erlauben eine Massage in Bauchlage bis weit in die fortgeschrittene Schwangerschaft.  

​​​​Copyright © YOGA FANEMI. All rights reserved.

PRAXIS Fanemi / annemarie Fraefel / afraefel@bluewin.ch / +41 79 290 84 72